MODULARES STANDDESIGN: ENTWICKLUNG EINES STANDES, DER ZU IHREM UNTERNEHMEN PASST

Wenn Sie Designflexibilität und kostengünstige Erschwinglichkeit mit langfristig gesundem ROI suchen, dann sollten Sie sich für Modular Stand Design entscheiden.

Es gab eine Zeit, da war individuelles Standdesign angesagt. Sie wurden aus traditionellen Materialien gebaut und waren schwierig umzubauen, zu transportieren und zu lagern. Außerdem mussten sie am Ende einer Ausstellung entsorgt werden. Dies machte sie zu einer unwirtschaftlichen und nicht nachhaltigen Option.

Aussteller haben sich für eine andere Option entschieden. Glücklicherweise wurde ihr Wunsch mit der Einführung des modularen Standdesigns erfüllt.

Ein modularer Stand ist so konzipiert, dass er auf lange Sicht langlebig, flexibel, erschwinglich und wirtschaftlich ist. Es besteht aus unterschiedlich geformten Komponenten, die zusammengefügt werden können, um unterschiedliche Designs zu schaffen, und kann einfach und schnell selbst gebaut werden, ohne dass die Hilfe eines Fachunternehmers oder von Elektrowerkzeugen erforderlich ist.

MODULARES STANDDESIGN

Was macht ein Modularer Standaufbau Zecke ist es

Bietet eine immense Designflexibilität

Ein modularer Standaufbau bietet flexible Gestaltungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bietet es eine viel größere Flexibilität im Designprozess, wodurch ein beeindruckendes visuelles Erscheinungsbild erzielt werden kann.

Im Vergleich zu früheren Versionen modularer Messestände sind die heutigen modularen Messestände strukturell wesentlich stabiler. Das bedeutet, dass sie eine breite Palette an Elementen und technologischen Merkmalen integrieren können, um dem Gebäude ein maßgeschneidertes Aussehen und Gefühl zu verleihen, und zwar in beeindruckender Höhe. Beispielsweise kann ein modulares Standdesign mithilfe von Rahmen und Substraten Winkel, Kurven und Formen aufweisen. Ebenso können randlose Grafiken und kreative Beleuchtung integriert werden, um variable Höhen zu erreichen.

Ein modulares Standdesign kann sogar benutzerdefinierte Elemente wie LED-Bildschirme, benutzerdefinierte Regale, AV usw. integrieren, um einzigartige visuelle Elemente zu schaffen.

Insgesamt ist das Beste an der Flexibilität des modularen Standdesigns, dass es sich leicht an jede Art von Ausstellungsziel und jede Kombination von Grundflächen anpassen lässt. Ein gutes Beispiel zur Untermauerung dieser Theorie ist das eines Kunden, der auf einer Messe über eine Fläche von 12 m² und auf einer anderen über 24 m² verfügt. Für ihn bleibt ein modulares Standdesign die praktikabelste Wahl, da es so gestaltet werden kann, dass es für mehrere Shows in verschiedenen Konfigurationen wiederverwendet und umfunktioniert werden kann. Darüber hinaus können beschädigte Teile einzeln ausgetauscht werden, ohne dass die Integrität des Standdesigns beeinträchtigt wird. Der Kunde müsste lediglich ein paar Grafiken ändern oder das Design geringfügig ändern, so wie es für die Ausstellung erforderlich ist.

Die Designflexibilität modularer Stände ermöglicht es den Ausstellern auch, auf einer tieferen Ebene über andere damit zusammenhängende Funktionen nachzudenken. Wie zum Beispiel der Transport des Standdesigns. Ebenso müssen Sie als Aussteller darüber nachdenken, wie tragbar der Stand sein muss; wie und wer sollte es pflegen; und wie der Installationsprozess ablaufen sollte; und so weiter. Wenn Sie als Aussteller über diese Aspekte nachdenken, werden Sie daran arbeiten, die verschiedenen Prozesse von der Standgestaltung bis hin zur Wartung, Tragbarkeit, Verpackung, Lagerung usw. zu rationalisieren. Der Rationalisierungsprozess wird Sie auch dazu zwingen, Innovationen auf eine Weise zu entwickeln, die noch nie zuvor versucht wurde.

Bietet Kosteneffizienz

Die Designflexibilität eines modularen Standdesigns macht es zu einer überzeugenden Wahl für jedes Budget. Es kann in allen Arten von Konfigurationen hergestellt werden, um zu jedem Anlass und jeder Ausstellung zu passen. Dies ist für Aussteller, die ansonsten herausfinden müssen, welche Größe des Messestanddesigns ihren Bedürfnissen und ihrem Budget entspricht, von großem Vorteil.

Da es kompakt ist, lässt es sich leicht transportieren

Auf- und abgebaut, in eine Umhängetasche gepackt und dann transportiert oder in einem Lagerraum gelagert. Darüber hinaus können das Grafikpanel und die Beleuchtung auch einfach aufgesteckt werden.
Versendet und gelagert. Das Design und die Form eines modularen Standdesigns ermöglichen eine einfache Zerlegung der Standdisplay-Rahmen in kleine Komponenten. und dann in kompakte Koffer verpackt. Darüber hinaus trägt es dazu bei, die Transport- und Lagerkosten drastisch zu senken.
So umgestaltet, dass die verfügbare Standfläche effektiv genutzt wird. Aus diesem Grund bevorzugen viele Unternehmen es, da es neu konfiguriert werden kann, um sich an unterschiedliche Bodengrößen auf verschiedenen Ausstellungen anzupassen. und es bei weiteren Ausstellungen im Jahr wieder einzusetzen

Insgesamt erfordert der gesamte Aufbau im Vergleich zu anderen Messestandkonzepten nur einen minimalen Zeitaufwand. All dies bedeutet, dass Sie eine deutlich hohe Rendite auf Ihre Investition erzielen.

Andererseits kann ein Standard-Rohbaustand nur einmal auf einer Messe verwendet werden und muss dann für eine andere Messe auf ein anderes Messestanddesign umgerüstet werden. Darüber hinaus wird die Änderung auch dafür sorgen, dass es keine Einheitlichkeit im Branding gibt. Letztendlich zahlen Sie mehr, als Ihr Budget zulässt. Im Vergleich dazu kann ein modulares Standdesign an unterschiedliche Räume und unterschiedliche Anforderungen auf verschiedenen Messen angepasst werden. Auf diese Weise maximieren Sie das wahre Potenzial des modularen Standdesigns; Und im Laufe der Zeit können Sie auf kostengünstige Weise mehr aus dem modularen Standdesign für verschiedene Ausstellungen herausholen.

SORGT FÜR EINE NACHHALTIGE LÖSUNG

Die extreme Designflexibilität eines modularen Standes erleichtert die Wiederverwendung für zukünftige Ausstellungen. Es kann leicht umkonfiguriert werden, um in einen anderen Raum zu passen. Darüber hinaus kann ihm auch durch bloße Aktualisierung der Grafiken und Designmuster ein neues Erscheinungsbild verliehen werden, um ihn an den bestehenden Stand anzupassen. Wenn der modulare Standaufbau nicht mehr benötigt wird, können die Materialien recycelt werden. All dies macht es zu einer nachhaltigen Ausstellungslösung.

Ein weiteres nachhaltiges Merkmal eines modularen Standdesigns ist seine Tragbarkeit. Seine Bestandteile können in kleine Teile zerlegt werden; Oder es kann in kleine Packkisten gefaltet werden, die später im eigenen Fahrzeug oder einem kleinen Lieferwagen transportiert werden können. Der Transport in einem großen LKW oder Gabelstapler ist nicht erforderlich, sodass Sie einen übermäßigen Kraftstoffverbrauch oder eine hohe Umweltverschmutzung vermeiden können.

Insgesamt führt es zu Skaleneffekten in dem Sinne, dass es innerhalb eines Jahres immer wieder verwendet und wiederverwendet werden kann. Dies kann ohne Beeinträchtigung des Aussehens oder der Funktionsfähigkeit erfolgen. Es ist weitaus günstiger als ein aufwändiges individuelles Standdesign und wirtschaftlich. Darüber hinaus kann es bei ordnungsgemäßer Wartung über einen längeren Zeitraum ohne Leistungseinbußen oder größere Upgrades genutzt werden.

Eine lohnende Investition

A Modularer Standaufbau ist eine lohnende Investition für die zukünftige Präsentation Ihrer Marke.

Wenn Sie in ein modulares Standdesign investieren, investieren Sie in ein Produkt, das einen hochwertigen ROI bietet. Die Tatsache, dass es mehrmals im Jahr an verschiedenen Ausstellungsorten wiederverwendet werden kann, um Ihre Marke zu bewerben und gleichzeitig ein einheitliches Erscheinungsbild beizubehalten, bedeutet, dass Sie Geld und Aufwand sparen.

Wenn Sie hingegen in andere Standdesigns investieren, müssen Sie Ihren Stand für verschiedene Messen aufrüsten, was bedeutet, dass Sie Ersatz oder Reparaturen vornehmen müssen. Sie werden mehr Geld ausgeben, als Sie sich von der Rendite Ihrer Investition erhoffen.

Ein modularer Standaufbau ist nicht nur kostengünstig, sondern auch eine lohnende Investition für die Zukunft, unabhängig von der Messe, an der Sie teilnehmen, oder den Produkten/Dienstleistungen, die Sie auf der Messe anbieten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Messebauunternehmen

Über uns

Die SOL GmbH ist ein Großformat Messestandgestaltung und Bauagentur. Wir sind Experten in Maßgeschneiderte Ausstellungsstände, tragbare Displays für Werbeaktionen und Aktivierungen sowie modulare Ausstellungsstände für Kongresse und Konferenzen. Vom Bau komplexer Messestände bis hin zur individuellen Gestaltung kleiner Ausstellungsbausätze können wir Sie überall in Europa bedienen.

Kontaktiere uns

SOL GmbH
Mobil: +49 152 36967869

Adresse:
Hanauer Landstraße 291B, Frankfurt am Main 60314, Germany.

SOL GmbH 2023. Alle Rechte vorbehalten

Kontakt Formular
EIN ANGEBOT BEKOMMEN
Schieberegler schließen
de_DEDE